Steuerrecht

5 Tage Intensivseminar

-

jeweils 9:00 - 12:30, 13:30 - 17:00

Ziele

  • Erhalten Sie einen kompakten Überblick über den aktuellen Stand des Steuerrechts
  • Erwerben Sie theoretische Grundlagen und entdecken Sie in unzähligen Praxisbeispielen Ihren individuellen Nutzen
  • Gewinnen Sie Kenntnis über die wichtigsten Querverbindungen zwischen den einzelnen Steuerarten – insbesondere zwischen USt, ESt und KöSt – und erhalten Sie begleitende Hinweise zum Verfahrensrecht
  • Vertiefen Sie Ihr Wissen und nutzen Sie das Seminar z.B. als optimale Vorbereitung für Berufsanwärterprüfungen uvm.
  • AKTUELL: Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Neuerungen durch das Jahressteuergesetz 2018 (JStG 2018), über den Wartungserlass 2019 zu den EStR, die "Luxusimmobilien-Info" des BMF, uvm.

Zielgruppe

  • Unentbehrlich für Wirtschaftstreuhänder/innen, Bilanzbuchhalter/innen, Selbstständige Buchhalter/innen, Sachbearbeiter/innen in WT-Kanzleien; 40 Fortbildungseinheiten gem. WT-AARL
  • Mitarbeiter/innen im betrieblichen Rechnungswesen
  • Berufsanwärter/innen zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

Programm

3 Tage EStG+KStG+BilanzStR (» Dr. Bodis, » Dr. Hirschler, » Mag. Schlager, » Mag. Schwarzinger, » Winkler, BA)
... Persönliche Steuerpflicht, Verlustübergang von Todes wegen, DBA, Auslandsverluste, - Nachversteuerung, Verlustausgleichsverbote, Fruchtgenuss, Zwischenschaltung GmbH, - höchstpersönliche Tätigkeiten, Liebhaberei, steuerfreie Zuschüsse, ausländische Beteiligungs-erträge von Körperschaften, - Anrechnungsvortrag, Gruppenbesteuerung, Einlagenrückzahlung von Körperschaften, Evidenzkonto, Beteiligungen, Bilanzberichtigung, Wegzugsbesteuerung NEU, Zuschreibungszwang ab 2016, Besonderheiten bei Einn.-Ausg.-R., gemischt genutzte Gebäude ESt/USt, außerbetrieblicher Bereich bei Kapitalgesellschaften, Forschungsprämie, Einlagenbewertung, Verrechnungen über die Grenze, Bewertung des BV, Rückstellungen, - Abzinsung, Gewinnfreibetrag § 10, KMU-Investitionszuwachsprämie, Sozialkapital, Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln, Verlustvortrag, Mantelkauf, Mitunternehmerschaft, Sonder-BV, Betriebsveräußerung/-aufgabe, DBA-Entlastungs-VO, Verrechnungskonto GmbH-Gesellschafter, Mindest-KÖSt, Beschränkungen bei Abzug von Zinsen u. Lizenzgebühren, Einkünfte V+V, Schulderlass im Insolvenzverfahren, Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger, Beschränkung bei Gehälterabzug, Besteuerung von Kapitalanlagen, Immobilienbesteuerung, ImmoESt, Hinzurechnungsbesteuerung (CFC), Missbrauch NEU, Ruling NEU, Steuerabzug bei Leitungsrechten, Familenbonus Plus, JStG 2018, EStR-WE 2018, ...u.v.m.


2 Tage Umsatzsteuer samt Binnenmarktregelung (» DDr.Wakounig) ...Rechtsgrundlagen USt, aktuelle Entwicklungen EU und national, aktuelle legistische Änderungen, steuerbare Umsätze, Unternehmer, Unternehmen, Eigenverbrauch, Einfuhr, Lieferungen und sonstige Leistungen, Bemessungsgrundlage, echte und unechte Steuerbefreiungen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen (national, Binnenmarkt), Vorsteuerabzug (national, Binnenmarkt), Istbesteuerung, Sollbesteuerung, Aufzeichnungspflichten, Steuerschuld, Reverse Charge in allen Varianten, Veranlagungsverfahren, Umsätze im Binnenmarkt wie innergemeinschaftlicher Erwerb und Lieferung, innergemeinschaftliche sonstige Leistungen, Beispiele zu Reihen- und Dreiecksgeschäften, Nachweispflichten für Unternehmer, wichtige Judikate des EuGH, VwGH, UFS, UStRl, aktuelle Erlässe und USt-Protokolle, Schrifttum, Fallbeispiele aus der Verwaltungspraxis, JStG 2018 ... u.v.m.

Ort

Palais Strudlhof
Strudlhofgasse 10
A-1090 Wien
Tel.: +43 (0)1 319 2522
Fax: +43 (0)1 319 2522-800
www.strudlhof.at

Nächtigung Zimmerkontingent für Seminarteilnehmer im:

Hotel BOLTZMANN,
1090 Wien,
Boltzmanngasse 8
(um die Ecke zum Palais Strudlhof)
Tel +43(0)1 354 50 0
E-Mail: info@hotelboltzmann.at

Gebühr

€ 1.300,- inkl. Mittagessen, Kaffeejausen und umfassende Unterlagen, exkl. 20% USt

Anmeldung

Anmeldung über unsere Homepage www.steuerakademie.at oder per E-Mail an office@steuerakademie.at (bitte Rechnungsempfänger angeben!)

Nächtigung bitte direkt buchen u. mit Hotel verrechnen.
Buchungskennwort „Steuerakademie“,
➤ EZ für Seminarteilnehmer: € 98,-

Kontakt:
Stöger & Wakounig KG
1090 Wien, Berggasse 4/26
Tel. 01/317 95 57

Fortbildungsverpflichtung

Die Seminarteilnahme ist auf die Fortbildungsverpflichtung gem. § 3 WT-AARL 2017-KSW anrechenbar. In der Teilnahmebestätigung wird die Anzahl der anrechenbaren Unterrichtsstunden ausgewiesen.

Details

Weitere Details zum Seminar finden Sie im PDF Dokument (download durch Klick auf das PDF-Symbol rechts oben)